Temperatursturz

Wow, ist das kalt da draußen!!!!!
Ihr werdet das vielleicht genauso empfinden, aber für mich ist dieser Temperatursturz, den ich gestern erlebt habe, ganz schön hart.

Wenn ihr mir auf Twitter folgt, dann habt ihr vielleicht mitbekommen, dass ich die letzten Tage in Lissabon verbracht habe.
Mein Freund und ich hatten ein paar richtig schöne Tage und haben bei 25-28°C und Sonnenschein die Stadt erkundet.
Nach dem ganzen Training die letzten Wochen und dem absolvierten Halbmarathon vor einer Woche, war es schön, nochmal wegzufahren und etwas Neues zu sehen.
Daher war es auch auf dem Blog etwas ruhiger als sonst.

Jetzt bin ich aber wieder zurück und ihr könnt euch auf neue Beiträge freuen:

  • Ich werde einen kleinen Reisebericht zu Lissabon machen, der euch vielleicht auf den Geschmack bringt, selbst mal einen Kurztrip dorthin zu machen.
  • Zusätzlich werde ich berichten, wie es war, den ersten Urlaub als richtiger Vegetarier zu verbringen (das war gar nicht so schwer).
  • Natürlich stehen auch noch Rückblick und Fazit zum Halbmarathon-Training aus.
  • Ich werde euch meinen Trainingsplan und –ziele für den Winter vorstellen.
  • Und natürlich wird es wieder viele leckere Rezepte und Beiträge zu einer gesunden Ernährung geben.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und genießt die Sonne (sofern sie bei euch heute scheint)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.